Anzeige

Sicher in den Skiurlaub

Nur gut versichert auf die Piste

Auf Ski oder Snowboard den schneebedeckten Hang hinunterrasen - für viele gibt es im Winter nichts Schöneres. Leider fährt das Risiko immer mit, da man nicht allein ist und sich auch mal überschätzt. Mit schmerzhaften Folgen, die richtig teuer werden können.

Die Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) hat ihre neueste Unfallanalyse vorgestellt. In der zurückliegenden Skisaison verletzten sich 46.000 Deutsche beim Wintersport so schwer, dass eine ärztliche Behandlung notwendig wurde, für ca. 8.000 von ihnen sogar eine stationäre Behandlung im Krankenhaus. Daher sollte der Versicherungsschutz optimal auf das Unfallrisiko abgestimmt sein. Die DBV Deutsche Beamtenversicherung, langjähriger Kooperationspartner des dbb vorsorgewerk, bietet leistungsfähige Versicherungsangebote mit attraktiven Beitragsvorteilen für Neuverträge.

Wenn einem selbst etwas passiert

Schlimm genug, wenn man sich im Urlaub verletzt. Falls man aber für den Transport ins Tal oder eine Rückführung zum Wohnort selbst aufkommen muss, wird der Urlaub viel teurer als geplant.
Wer nicht nur in Deutschland Ski fährt, sollte daher eine Auslandsreise-Krankenversicherung im Versicherungsordner haben. Sie bezahlt u.a. den Rücktransport, wenn er medizinisch sinnvoll und vertretbar ist. Diese erheblichen Kosten werden von keiner gesetzlichen Krankenkasse übernommen, auch von den meisten privaten nicht. Aber auch für Privatversicherte mit Beihilfeanspruch ist die Absicherung sinnvoll, um den Anspruch auf Beitragsrückerstattung nicht zu gefährden. Einfach mal nachrechnen: Die Auslandsreise-Krankenversicherung über das dbb vorsorgewerk gibt es bereits ab 7,92 € Jahresbeitrag.
Das dbb vorsorgewerk empfiehlt generell, also nicht nur für den Winterurlaub, den Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Denn diese bietet Schutz für den Fall einer dauerhaften körperlichen Beeinträchtigung. Ski- und Snowboardfahrer sollten eine Police wählen, die eine gute Invaliditätsleistung, Reha-Management und Assistance-Leistungen umfasst. Wie die „Unfall komfort“ der DBV. Mitglieder der dbb jugend und Angehörige profitieren beim Abschluss von 3% Beitragsvorteil.

Wenn man schuld ist, dass anderen etwas passiert

Kurz unaufmerksam oder leichtsinnig - schon kann auf den schnellen Pisten ein Unheil passieren. Wer noch meint, keine Haftpflichtversicherung zu brauchen, überlege, für was man alles allein beim Unfallopfer mit seinem gesamten Privatvermögen aufkommen müsste: beschädigte Ausrüstung, Bergungs- und Krankenhauskosten, abgebrochener Urlaub, Verdienstausfall ...
Eine Haftpflichtversicherung übernimmt dagegen alle gegnerischen Kosten, die mit dem Unfall im Zusammenhang stehen.
Exklusiv für Mitglieder der dbb jugend und Angehörige: 3% Beitragsvorteil bei Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung bei der DBV.

dbb vorsorgewerk hilft und berät

Auf www.dbb-vorteilswelt.de/versicherung können Sie sich vor dem Urlaubsantritt über die wichtigen Versicherungen informieren. Die Kundenberatung des dbb vorsorgewerk steht telefonisch - montags bis freitags von 10 Uhr bis 16 Uhr unter 030 4081 6444 begleitend zur Seite und vermittelt auf Wunsch gerne einen Berater vor Ort.

AKTUELLER TIPP: Jetzt Kredit mit Aktionszinssatz sichern

Finanzielle Engpässe lassen sich mit einem Ratenkredit flexibel überbrücken. Dank des niedrigen Zinsniveaus wird damit auch der eine oder andere Wunsch schneller umsetzbar. Das dbb vorsorgewerk bietet mit den Beamtenkrediten seit vielen Jahren günstige Kreditangebote.
Bis 16. Februar 2020 können Interessentinnen und Interessenten beim Online-Wunschkredit der BBBank von besonders attraktiven Konditionen profitieren. Doch Obacht: die 1,98 %* (effektiver Jahreszins) gelten nur, bis das Sonder-Kreditkontingent ausgeschöpft ist. Laufzeiten zwischen 24 und 84 Monaten und Nettodarlehensbeträge zwischen 5.000 und 75.000 Euro sind wählbar. Zudem sind Sondertilgungen und Ratenpausen möglich. Der Abschluss erfolgt bequem online, benötigt wird nur ein PC, Laptop, Smartphone oder Tablet mit Videokamera. Um die Kreditzusage zu erhalten, sollte man die Zugangsdaten zum Online-Banking des Girokontos sowie den Personalausweis bereithalten.
Auf www.dbb-vorteilswelt.de/wunschkredit kann jeder direkt seine Kreditkonditionen berechnen und den Kreditvertragsabschluss in die Wege leiten.

* bonitätsabhängig

Informiert Euch bei den Kollegen der Kundenberatung des dbb vorsorgewerk:
Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr unter 030. 4081 6444.

www.dbb-vorteilswelt.de | www.facebook.com/dbb.vorteilswelt

Seitenanfang